Taubergung am Elfer Lift / Stubaital

Kurz nach dem Start stürzte eine deutsche Paragleiterin im Skigebiet Elfer Lifte im Stubaital aufgrund bislang unbekannter Ursache ab und musste vom Notarzt des NAH Christophorus 1 aufgrund ihrer schweren Verletzungen ärztlich versorgt werden. Anschließend wurde die Paragleiterin mittels Fixtau von der Crew des NAH Christophorus 1 geborgen und in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Foto: Dominik Praxmarer / Stubaital