ܜbung der Feuerwehren im Stubaital

Praxisnahe Ausbildung von Einsatzkräften der Feuerwehren aus dem Stubaital in Kooperation zwischen dem Christophorus Flugrettungsverein  und dem Feuerwehrverband Tirol. Foto: http://www.einsatzreporter.com/liebl/, Daniel...
mehr

Kajakunfall in Scharnitz

Beim Versuch die Isar im Bereich Scharnitz mit seinem Kajak zu befahren wurde ein deutscher Staatsbürger zwischen einem Stein und seinem Kajak eingeklemmt. Er konnte sich selber befreien und ans Ufer retten. Nach der Versorgung durch das Rote Kreuz Seefeld und dem Notarzt des NAH Christophorus 1 wurde er ins Krankenhaus Garmisch eingeliefert. Foto: Christophorus...
mehr

Christophorus 1 in Jubiläumsbeklebung

Die Einsatzmaschine Christophorus 1 in Innsbruck, hat zum Jubiläum 30 Jahre Flugrettung in Österreich eine spezielle Beklebung erhalten. Darauf sind alle Stützpunkte mit Datum ihres Startes erwähnt. Beginnend natürlich mit C1 07....
mehr

Neun Verletzte: Kutsche stürzt über Abhang

Mittenwald (D):  Auf der Forststraße zwischen Ferchen- und Lautersee ereignete sich ein folgenschwerer Unfall. Aufgrund des am Nachmittag extrem starken Windes löste ein Kutscher sein Verdeck und befestigte es inzwischen am Wegrand. Als eine nachfolgende Kutsche daran vorbeifahren wollte, flatterte das Verdeck durch den Wind – daraufhin gerieten die Pferde in Panik. Die Tiere stürmten...
mehr

Einsätze zwischen 600 und 2500 Meter Seehöhe

Das Einsatzspektrum des Notarzthubschraubers Christophorus 1 – Stützpunkt Innsbruck – ist für die Crew äußerst Abwechslungsreich und gleichzeitig herausfordernd. Christophorus 1 flog heute 5 Einsätze. Vom Internen Notfall im Inntal – 600 Meter Seehöhe und 27 Grad Außentemperatur – bis zum Skiunfall am Gletscher in Sölden in einer Seehöhe von 2500 Meter...
mehr