30 Jahre ֖AMTC Flugrettung

30 Jahre liegt die Geburtsstunde der ÖAMTC-Flugrettung mittlerweile zurück. Am 1. Juli 1983 wurde mit dem ersten ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 1 in Innsbruck der Grundstein für ein österreichweit flächendeckendes Notarztsystem gelegt.

Publikumstag

Am 29. Juni 2013 ab 12 Uhr werden die ersten 30 Jahre der Christophorus-Flotte mit einem großen Publikumstag gefeiert.
Datum: Samstag, 29. Juni 2013, 12 bis 17 Uhr
Ort: Landhausplatz in Innsbruck

Programm

* Neben einem Christophorus-Notarzthubschrauber können alle Interessierten zahlreiche Fahrzeuge und Vorführungen von Tiroler Einsatzorganisationen hautnah miterleben. So werden beispielsweise Einsatzfahrzeuge und die Rettungshundestaffel zu bestaunen sein.
* Das Österreichische Bundesheer kommt mit einem geländegängigen Sanitätsfahrzeug.
* Und auch die Berufsfeuerwehr Innsbruck wird bei der großen Leistungsschau vertreten sein.
* Am Skisimulator des ÖSV können Jung und Alt ihr Durchhaltevermögen testen.
* Spiel, Spaß und Action für Kinder gibt es in der Hüpfburg oder am Kletterturm der Bergrettung.

 

aufkleber2