Taubergung auf dem „Schafleger“ (Leutasch)

Nach der notärztlichen Versorgung durch die Crew des NAH Christophorus
1 musste ein deutscher Urlauber, mittels 30 Meter Fixtau, im Bereich des
sogenannten „Schafleger“ im Gemeindegebiet Leutasch, geborgen und in das
Bezirkskrankenhaus Hall in Tirol geflogen werden.

Foto: Christophorus 1