Einsatzreicher Freitag

Der Notarzthubschrauber Christophorus1 musste am 21.02. drei mal zu
verletzen Skifahrern ausrücken! Ein 19jähriger musste mit einem Polytrauma
nach einem Anprall gegen einen Baum in die Innsbrucker Klinik gebracht
werden. Unterstützend wurde der Hubschrauber ebenfalls angefordert um
Taucher der Berufsfeuerwehr Innsbruck zu einem Einsatz im Inn zu bringen.
Kurz vor Dienstende ereignete sich auf der Inntalautobahn ein
Verkehrsunfall bei dem ein Klein-LKW und ein Bus beteiligt waren. Die Crew
von Christophorus 1 brachte ein 14jähriges Mädchen ins Krankenhaus nach
Hall!