Absturz bei Militärübung

Am Freitag den 20.03.15 stürzte ein Militärfahrzeug in der Wattener Lizum rund 150 Meter über ein steiles Waldgelände ab. Die Verletzten wurden vom C1 mit dem 30 Meter Tau geborgen. © Bilder: Christophorus...
mehr

Nicht alltäglich aber ….

Uebung  führt zu Großeinsatz. Link zur TT http://www.tt.com/panorama/9753716-91/nicht-angemeldete-lawinen%C3%BCbung-f%C3%BChrte-zu-gro%C3%9Feinsatz-im-k%C3%BChtai.csp Link zum ORF http://tirol.orf.at/news/stories/2699387/    
mehr

Einsatz nach Paragleiterabsturz gemeinsam mit der Bergrettung

Mit dem Seil zum Einsatzort geflogen, wurden die Kameraden der Bergrettung Neustift, nachdem sich ein 30 jähriger Paragleitpilot in einem Baum verfangen hatte. Die Bergrettung befreite den Mann aus seiner misslichen Lage. Danach wurden der Paragleiter sowie die Bergretter wieder aus dem schwierigen Gelände mit dem Christophorus 1 am Seil ausgeflogen. Die gesamte Einsatzzeit betrug zwei...
mehr

Nachteinsatz des Christophorus 1 bei Sucheinsatz

Am Dienstagnachmittag wurden am Samerschlag mehrere Lawinenkegel gesichtet. Ein Tourengeher wurde vermisst. Am späten Abend fanden die Einsatzkräfte den Wintersportler. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.. St. Sigmund – Ein Lawinenabgang im Sellraintal hat am Dienstagnachmittag eine Suchaktion ausgelöst. Im Gemeindegebiet von St. Sigmund wurde im freien Skiraum ein Lawinenkegel gesichtet,...
mehr

Eiskletterer im Stubaital schwer am Kopf verletzt (BERICHT TT.com)

Neustift i. S. – Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagvormittag im Grawa-Eisklettergarten ereignet. Beim Sichern seines Kameraden, der zirka eine Seillänge über ihm kletterte, wurde ein 47-jähriger Deutscher von einem Eisbrocken am Kopf getroffen. Obwohl er einen Helm trug, wurde er sofort bewusstlos. Unbeteiligte Kletterer leisteten bis zum Eintreffen des Notarzthubschraubers Erste...
mehr