Fahrradsturz Bereich Höttinger Alm

Am Sonntagabend kurz vor Dienstende stürzte ein 50jähriger Einheimischer mit seinem Fahrrad im Bereich der Höttinger Alm. Dabei zog er sich multiple Prellungen, Abschürfungen und Verletzungen unbestimmten Grades zu! Der schockierte Mann wurde nach der Erstversorgung mittels 30m Tau im Bergesack geborgen und direkt ins Krankenhaus nach Innsbruck geflogen!

© Fotos: Seyrling C1