Flugretter


Die Allrounder an Bord

 

Flugrettungssanitäter sind heutzutage nicht nur für komplizierte Bergungen und als Assistenten des Notarztes tätig, sondern auch unterstützend an den fliegerischen Tätigkeiten im Hubschrauber beteiligt. Die so genannten HCM – Helicopter Emergency Service Crew Member –  sind de facto die Schnittstelle zwischen Flugbetrieb und Medizin. in ihrer Funktion als „Copilot“  bedienen sie einerseits den Piloten des ÖAMTC Notarzthubschraubers beei der Navigation sowie der Luftbeobachtung.

Andererseits kennen sie aber auch die Notverfahren, um bei möglichen Zwischenfällen helfen zu können. Bei der Patientenversorgung wiederum arbeiten sie Hand in Hand mit dem Notarzt und assistieren bei allen medizinischen Maßnahmen.

Voraussetzung für die Aufnahme als Flugrettunssanitäter ist daher

– körperliche Fitness

– abgeschlossene Notfallsanitäter und Bergrettungsausbildung

Im Zuge eines dreitägigen Assessment Center haben potentielle Flugrettungssanitäter zunächtst einmal die Möglichkeit diese Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

LINK: ÖATMC Homepage / Flugrettung / Flugretter

LINK: ÖATMC / Air Rescue College

 

 

 

FLUGRETTER AM CHRISTOPHORUS 1

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Thomas Widerin
Leitender Flugretter

 

 

 

 

 

 

 

HCM Gabriel Wehinger

Gabriel Wehinger
Flugretter

 

 

 

 

 

 

Andreas Mair

Dr. Andreas Mair
Flugretter

 

 

 

 

 

 

 

Martin Stoffaneller

Mag. Martin Stoffaneller
Flugretter

 

 

 

 

 

 

 

ch.seyrling

Christoph Seyrling
Flugretter

 

 

 

 

 

 

 

Wolfgang Neuner

Wolfgang Kaltschmid
Flugretter

 

 

 

 

 

 

 

M Paschinger

Michael Paschinger
Flugretter

 

 

 

 

 

 

 

Egger Daniel_200

Egger Daniel
Flugretter